freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 04.04.2010, 12:29
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.510
Dankeschöns: 47776
Lächeln Erfahrung mit einer werdenden Mutter

Nach längerer Pause bin ich wieder einmal im Martener Wohnzimmer aufgeschlagen und fand den Laden so vor wie immer:

An der Theke Samya Feeling in klein: Die Kollegen Tonis, XX_er, Vicious, Chronos, Sponti und Marktwain begrüßt, hinter dem Spielautomaten der Bärtige...wie immer halt.

Ana, die es nie wirklich lernen wird, auf Hight Heels zu gehen trägt neuerdings eine rattenscharfe Sekretärinnenbrille und regt meinen verborgenden Frl. Rottenmeier Fetisch an.

Meine Lieblingsdame Elisa an diesem mal unbuchbar, da von Hahnenkämpfer XX_Er () langzeitgebucht, später fürchte ich mich von Sprühsahneatacken, denen Kollege Chronos übel zum Opfer fällt.

Ich lasse mich wie immer von Kleinigkeiten zur Buchung verleiten, so stehe ich mit offener Kinnlade da, als die schönste aller Bulgarinnen Leila mit ungewohnt prallen wie aufgeblasen wirkenden Brustwarzen vor mir steht.

Irgendwie wirkt sie strahlender als sonst, hat einen minimalen Ansatz eines herausstehenden Bauches. Als ich von der Seite einen bösen Spruch höre, dass ich beim Verkehr aufpassen soll, keinen geblasen zu bekommen und dass ich zum Preise einer normalen Nummer einen Dreier bekomme (Alles liebevoll gemeint) ist mir klar, dass ich erstmals seit langem eine Schwangere buchen werde.

Mit der ihr bekanten minimalen Distanz aber technisch und illusionstechnisch bemühten Art wird zuerst zärtlich geknutscht und an diesen wie mit Dynamit aufgefüllten Zapfnippeln liebkost.

Leila ist empfindlicher als sonst, der Respekt vorm Gegenüber verbietet es mir jedoch, diese Sensibilität auf die Spitze zu treiben, schmecke deutlich ausgeprägtere süßliche Schamlippen als sonst und lasse sie ihr Ding machen.

Um nicht eiem heftigem Wemser zum Opfer zu fallen vollführt sie ihr Blasorchester deutlich intensiver als sonst, auf die Frage, ob man sie ich ficken kann mahnt sie mich zur Vorsicht.

Gummiert in einer deutlich feuchtere Grotte als sonst fickt es beim Gedanken daran, dass man eine Schwangere vor sich hat mit deutlich mulmigem Gefühl, dass sich jedoch auflöst, als sie mich quasi umdreht und sie sehr heftig knutschend und Ohr-leckend auf mich legt und alleine den Rhythmus bestimmt.

Im Kopf sehr hin und her gerissen macht mich das zerbrechlich wirkende aber durchaus den Takt bestimmende Wesen derart an, dass ich in der halben Stunde sehr heftig komme.

Sie selbst vollzieht ihr Programm mit einer fast erschreckenden Selbstverständlichkeit und wirkt viel lockerer als sonst mit deutlich besserer glatt lustiger Ausstrahlung.

Fazit: Sehr interessante Erfahrung. Ich hätte nicht gedacht, dass mich der Umstand, eine Schwangere vor mir zu haben so geil macht. Allgemein verbietet sich die härtere Gangart. Sie selbst wirkt deutlich leckerer und bemühter als bei meiner Erstbuchung. Schätzungsweise 2 Monate lang dürfte ein solches Erlebnis reproduzierbar sein, danach wird sich Leila in den wohlverdienten Mutterschaftsurlaub verziehen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.05.2010, 18:52
genießer genießer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 154
Dankeschöns: 1016
Standard

Leila
Nach längerer Abwesenheit, am 14.04. kurz vor 13.00 Uhr, wieder bei Neby aufgeschlagen.
Heute hatte es mir Leila mit ihrer "jungfräulichen" und zierlichen Optik angetan.
Nach eigenen Angaben ist sie seit 7 Monaten in Deutschland und scheint ein Sprachtalent zu sein.
Auf dem Sofa ein sehr nettes Gespräch ohne Zeitdruck und hervorragende Vorarbeit.
Ihre ZK sind von einer besonderen Art, die erotischste Zungenspitze die ich bis her erlebt habe. Klein, spitz, fest und sehr erogen, werde schon fast wieder feucht.
Die Brüste sind genau wie es liebe. In der Reiterstellung einfach ein herrlicher Anblick und super in der Hand. Das FO ist deutlich besser geworden als zu ihrer Anfangszeit.

Service:
ZK = zärtlich, sinnlich
FO = mitteltief, ohne Hand- und Zahneinsatz
EL = nein
Augenkontakt = ja und GF6 like
Lecken = kann geniessen
GV = Reiten sehr ausdauernd, scheint ihre Lieblingsstellung zu sein
GF6 = in Ansätzen vorhanden
WF = Immer wieder eine Sünde wert
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.05.2010, 22:02
Benutzerbild von schott
schott schott ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 125
Dankeschöns: 1013
Standard

leider ist sie nicht mehr da was ich seeehhhr bedaure....
Mutterschaftsurlaub!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.10.2010, 16:54
Benutzerbild von clubneby
clubneby clubneby ist offline
Anbieter
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 473
Dankeschöns: 1393
Pfeil Leila

ist wieder bei uns und noch immer gleich sexy, wie man sehen kann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6955bL_750.jpg (95,6 KB, 1235x aufgerufen)
__________________
Neu: *** http://www.neby.de ***
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.10.2010, 18:00
genießer genießer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 154
Dankeschöns: 1016
Standard Sex in stereo

Ergänzung zum Besuch am 30.09.10
Beim zweiten Gang schwankte ich zwischen Leila und Lina.
Aber bei dem göttlichen Anblick von Leila war die Entscheidung gefallen.
Die Aussage von Neby: " Leila, sexy wie eh und je", ist untertrieben.
Die Schwangerschaft sieht man ihr absolut nicht an und die "gemachten"? Brüste sind ein Traum.
Also zu ihr aufs Sofa und auch hier war eine Vertrautheit, als wenn man sich schon jahrelang kennen würde.
Im Haus Neby muss ein Kussvirus ausgebrochen sein. Geküsst wurde schon immer, aber die Zunge war nicht verspielt, sondern schien mich durch den Hals oral befriedigen zu wollen.
Nach einiger Zeit kam die Frage, ob ich nicht Lust auf 2 Mädchen hätte.
Warum eigentlich nicht, bei der Vorstellung von vier geilen Brüsten umgeben zu sein wurde mir ganz anders.
So gesellte sich Nelly zu uns. Vier dicke Titten, ein Traum.
Links und rechts eine hübsche Maid, abwechselnde ZK und den Kopf weich in den Airbags gebettet.
Leila rutschte tiefer und begann mit FO während Nelly mich weiter oben beschäftigte.
Auf dem Zimmer ging es weiter, Leila versuchte sich in der Fremdsprache und es war perfekt. ZK und Busenvergnügen seitens Nelly.
Ohne Wenn und Aber kam der Wechsel, FO Nelly und brustiale Beruhigung durch Leila.
Dies wiederholte sich noch mehrmals.
Zum Abschluss hatte ich mir Leila ausgesucht, wie automatisch stieg sie in den Sattel und es folgte ein schöner Ritt.
Während dieser Zeit war Nelly ebenfalls nicht untätig. Leider war ich der Übermacht erlegen und musste meinen Saft abgeben.
Während der ganzen Aktion hatten die Jungfrauen einen heiden Spass, ich hoffe sie haben nicht über mich gelacht, aber selbst wenn, es gibt schlimmeres.

Für die Religionswissenschaftler unter Euch - Das Paradies liegt in Dortmund.

Leila
Service:
FO : leichtes Deepthroat, ausdauernd und mit sehr viel Leidenschaft, keine Handarbeit
EL : ja
Augenkontakt : zwischendurch
ZK : ja, ohne Ende, tief und innig
Lecken : nicht dran gedacht
GV : Reiten herrlich
GF6 : perfekte Illusion , mit Spass bei der Sache
Säuberung: ja
WF : wunderbar, gefiel mir deutlich besser als vor der Auszeit

Nelly
Service:
FO : kein Deepthroat, mit weniger Leidenschaft, keine Handarbeit
EL : ja
Augenkontakt : zwischendurch
ZK : ja, weniger emotionslos
Lecken : nicht dran gedacht
GF6 : gute Illusion , mit Spass bei der Sache
WF : 90 %
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.10.2010, 16:37
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.510
Dankeschöns: 47776
Lächeln Leila auf ner Party

Auszug aus: Gedanken zum 4-jährigen


........trinke einen Kaffe nach dem anderen und freue mich, dass Leila wieder da ist.

Ich vertrete die Theorie, dass Mütter die attraktiveren Frauen sind. Nach ihrer Babypause strahlt Leila in einer Weise, der ich mich nicht entziehen kann. Sie spürt das und flirtet mich sogar an, während sie mit anderen Herrn aufs innigste knutscht. An den Rande des Wahnsinns bringt es mich, als sie an der Stange steht und mit einem Roma-Röckchen diese Tänze aufführt und strahlt und strahlt, dass es mir schlichtweg den Atem verschlägt.

Sie setzt sich unaufgefordert auf meinen Schoss und beginnt auf eine innige Weise zu küssen, die ich in der Form noch nicht von ihr kenne. Wir begeben uns unter die Dusche, wo ich mit einem erigierten Rohr den Spott der Kollegen und Leilas Grinsen ernte.

In der oberen Etage kommt es dann zu einer sehr innigen Vereinigung bei der ich ihr klar attestieren muss, daß sich an Serviceintensität um 2 Klassen gesteigert hat. Diese inbrünstigen Küsse, dieses tiefe Drücken im Becken beim Ritt, diese korkengroßen Warzen, aus denen Milch abrufbar ist...alles in allem ein Erlebenis allererster Sahne, das keine Extras benötigt, um haften zu bleiben. 75 Euro Std. Viel gequatscht, sehr persönlich und sehr innig mit einer Frau, die optisch wie für mich geschaffen wurde.

Fazit: Wer sie von vorher kennt denkt sich ein Schüppe Intensität, deutlich innigere Küsse und optisch ein schwer definierberes Etwas namens Ausstrahlung hinzu. Mich hat sie sehr beeindruckt....
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.10.2010, 20:48
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.319
Dankeschöns: 6135
Daumen hoch

von Leila bin ich hin und weg!

nachdem ich gestern in einer anderen Stadt des Ruhrgebiets den größten Flopp des laufenden Jahres gehabt hatte,

und ich dann sicherheitshalber umgehend zu Neby gedüst bin, um das zu kompensieren

da hab ich Leila, auf die ich schon seit längerem scharf bin, die ich aber immer wegen Nelly und Lina noch zurückgestellt hatte, endlich ausprobiert

ich glaube ich hab in Leila eine mindestens ebenbürtige Nachfolgerin "meiner" Nelly gefunden.

total glückliche Grüße
Kiwi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.11.2010, 12:29
vflpoppen vflpoppen ist offline
Gutmensch
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 1.150
Dankeschöns: 5963
Standard

Auszug aus dem Berichtethema

...Hmm... Leila lächelte mich schon eine Weile immer mal wieder an. Vor Ihrer Schwangerschaft hatte ich nicht so gute Erfahrungen mit ihr. Vor allem war es fehlendes Einfühlungsvermögen, was ich noch in Erinnerung hatte. AUf deutsch: sie lag damals da wie ein Brett. Nach den letzten Berichten von Kiwi und Al bin ich schon ein wenig neugierig gewesen und fackelte daher nicht lange. Um es vorweg zu nehmen. Sie war für mich die ÜBerraschung des Tages. Schon auf der Couch verschlang sie mich mit ihren Zungenküssen. Nicht von schlechten Eltern. Ihre Brüste mit den riesigen Nippeln fassten sich klasse an.
Da ich nun auch nichtmehr so viel Zeit hatte bat ich sie aufs Zimmer, obwohl ich das geknutsche noch lange hätte aushalten können.
Auch auf dem Zimmer setzte sich die Überraschung für mich fort. Sie legte eine sehr hingabevolle Art an den Tag und strahlte dabei pure Erotik aus. Eine tolle Illusion kam dabei für mich zustande. Beim Lecken hatte ich den Eindruck, dass sie sich gut fallen lassen konnte und ihr gut zu gefallen schien. Daher hat sich dieser Teil alleine bestimmt 20 Minuten hingezogen. Sie hat eine recht druckvolle Art des Blasens. Genau das brauchte ich aber jetzt bei der 4. Nummer. Auch hier wieder Blasen bis zum Ende. Die Nummer mit Leila steckt mir heute immer noch in den Knochen..oder war es eine von den Zimmern davor...? Auf jeden Fall freue ich mich, dass ich unverhofft eine so tolle Überraschung erleben konnte.

Fazit Leila:
Optik : Spitze
PST/ AST: leider im Zeitdruck und bei den angebotenen ZK etwas zu kurz gekommen
ZK: gut
Lecken: SUUUUPER
Fingern: Ja, kein Problem
Blasen: 1-
Illusion: vollständig gegeben
Wiederholung ist sichergestellt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.11.2010, 12:36
Benutzerbild von Olli8
Olli8 Olli8 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 48
Dankeschöns: 76
Standard Leila

Nach diesen positiven Berichten steht Leila nun ganz weit oben auf der To-Do-Liste für die nächste Woche.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.11.2010, 23:14
Benutzerbild von BigBad
BigBad BigBad ist offline
Glockenspieler
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: NRW ost
Beiträge: 29
Dankeschöns: 59
Standard Leila wird immer geiler

Ist ja nicht mein beuteschema aber Hallo. Das Mama werden hat ihr gut getan. Der richtig geile Arsch und die tollen Nippel.
FO einfach gut und ganz viel geknutsche. Dann setzte Sie sich andersrum drauf und dann ging's los...und das Tütchen war voll. Danke Leila.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neby: Nelly, 20, Bulgarien clubneby Neby, Dortmund 29 01.10.2015 22:48
Neby: Sofie, 22 Bulgarin clubneby Neby, Dortmund 12 02.02.2010 17:25
Neby: Samira, Bulgarin vflpoppen Neby, Dortmund 0 22.01.2010 12:28
Neby: Lucy, 19 Bulgarin clubneby Neby, Dortmund 0 21.11.2009 01:13
Neby: Isabel, 19 Bulgarin clubneby Neby, Dortmund 0 30.09.2009 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de