freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.03.2018, 05:44
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist offline
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.620
Dankeschöns: 50945
Standard PSR: Franzeska, 29, Bulgarien

Name: Franzeska
Herkunftsland: Bulgarien
Alter: 29
Konfektionsgröße: 32, lang gewachsen mit Tigh Gap Miniarsch
Größe: Ca 165
Gewicht: 43 Kilogramm
Titten 70A mit spitzen Nippeln
Trägt einen hellen Bikini
Spricht ordentliches Deutsch
Pendelt zwischen Raucherecke und Schwimmbad hin und her
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2018, 05:46
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist offline
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.620
Dankeschöns: 50945
Standard

..........Ich lande bei der KF 32 Bulgarin Franzeska, die mich zum Start meines Besuches so nett begrüßt hat.

Wir fackeln gar nicht lange und landen im Kellergeschoss in einem in dunklem Rot gehaltenen Raum mit sehr dezenter Beleuchtung. Auf weitere Lampen verzichte ich, da mich düster rotes Ficklicht geil macht. Sehr höflich unterhalten wir uns über Herkunft und dies und jenes und ich beginne, ihren zarten Body anzuknabbern. Geküsst wird zwar mit Zunge, aber wenig innig, so dass ich mich schön ärgere. Sie macht es aber gut dadurch, dass man sie überall sehr heftig abgreifen kann. Intensives heftiges Fingern - null Problemo. Sie entwickelt dabei sogar eine glaubwürdige Feuchtigkeit und geht in Genießerposition.
Dann ist sie an der Reihe und legt eine gekonnte Blaseinlage ein, nichts für den Zirkus aber wirksam. Ich habe nämlich plötzlich einen Riesenständer. Beim Ficken hat so ein Fickzwerg seine nicht wegzudiskutierenden Vorteile. Sie ist nämlich knalleng und schafft es wirklich, mit ihrem Beckenboden zu Pumpen wie man sich das besser nicht erträumen kann, andererseits sind Hebeübungen und Ficken wie mit einem Klammeräffchen vorm Wanst kein Problem. Zwischendurch gibt es dezente Küsse. Dann von hinten mit direkter Sicht auf das klaffende Poloch, final in der Missio unter Abgreifen ihrer schön geformten Minititten die erste Ladung des Tages versprüht. Franzesca bietet sämtliche Extras an, die man sich von einer hemmungslosen Bulgarin erträumen kann. Diese nehme ich auch gern in Anspruch, komme grinsend vom Zimmer und zahle den vereinbarten Preis von 50 die halbe Stunde und noch mal so viel für hier nicht weiter spezifizierte Extras.

Fazit: Franzesca ist eine hübsche, sehr gepflegte leckere und freundliche Bulgarin mit reizvollem Skinny-Body macht ein versautes Rundumprogramm, hat aber Defizite beim innigen Küssen. Sehr geil, ihre pulsierende Fotze. Diese steckt eine Menge weg, kann aber auf Knopfdruck in eine Kneifzange verwandelt werden.


--> komplette Story
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de